Unser Laden ist mit seinen extrem niedrigen Preisen für viele zu einer ständigen Hilfe geworden. Wo sonst kann man schon einen guten Winter mantel für etwa 10.- €, einen erstklassigen Anzug oder ein hübsches Kleid für vielleicht 20.- € erwerben. Und bei uns herrscht immer eine angenehme und freundliche Stimmung.

Aber nicht nur Studenten, Schüler, Einkommensschwache und Menschen, die alternativ und ohne Beteiligung an unserer Überflußgesellschaft leben wollen, gehören zu unseren regelmäßigen Besuchern: stöbern macht bei uns genau so viel Spaß wie auf dem Flohmarkt. Nur in einem unterscheiden wir uns da: unsere Preise sind derart niedrig, dass wir nicht weiter über die Höhe verhandeln mögen.
Dinge, die sich mit der Zeit als unverkäuflich erweisen, geben wir an
HEPHATA, wo sie anderweitig verwertet werden.

Alle Hilfen, die wir in Form finanzieller Mittel weitergeben, müssen vorher sorgfältig bedacht und die Situationen geprüft werden. Wir geben auf dieser Website die laufenden und auch diejenigen Spenden bekannt, die bei Katastrophen auch einmal ganz plötzlich und dringlich notwendig werden.

Die Stetigkeit unserer Arbeit trägt reiche Frucht. Die sich unserer Ladengemeinschaft verschworen haben, wissen, daß sie mit ihrem oft harten Dienst auf einem unscheinbaren Wirkungsfeld dazu beitragen, daß es in dieser Welt in einigen Bereichen menschlicher und friedlicher zugeht.